Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

     

     

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

45. LANDES-FUNKLEISTUNGSBEWERB IN BRONZE

537 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Oberösterreichs stellten sich am Florianitag, dem 4. Mai 2018, in der Oö. Landes-Feuerwehrschule dem 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze. In fünf praxisnahen Disziplinen, wie Allgemeine Fragen, Praktische Kartenkunde, Übermittlung von Nachrichten, Funker im Einsatzfahrzeug und Arbeiten mit dem Alarmplan galt es, möglichst viele Punkte zu sammeln, um eines der heißbegehrten Funkleistungsabzeichen zu erringen. Zum ersten Mal, waren der Bezirk Vöcklabruck bei diesen Bewerb mit den Teilnehmern drei stellig 103 Bewerber traten zur Prüfung an. Die Ausbilder des Bezirkes sind stolz mit ihren Schützlingen, da nur drei diese Prüfung wiederholen müssen. Alle anderen sind nun stolze Besitzer oder Besitzerinnen dieses Leistungsanzeichen. Auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Hufnagl gratulierte den  Bewerbern zu ihrer Leistung und wünschte Bewerbern viel Glück und Freude im Feuerwehrdienst. Landes Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner und sein Stellvertreter Robert Mayer stellten ebenfalls als Gratulanten ein. Zur Prüfung sind vom Bezirk Vöcklabruck, vormittags 69 angetreten und nachmittags 34. Bezirkssiegerin wurde mit dem sehr guten 19. Gesamtrang Viktoria Ramsauer von der Feuerwehr FF Zell am Moos. Der Zuständige Verantwortliche Funkausbilder DI Hauptamtswalter Hans Peter Kastinger war mit der Leistung sehr zufrieden da insgesamt sieben unter den ersten hundert waren.

Ergebnisliste Gesamt              Ergebnisliste Bezirk

Mehr Bilder