Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

     

     

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

Friedenslichtübergabe in St. Florian

Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft einsam wacht……

Das war heuer der Einstieg zur Friedenslicht Übergabe an die Feuerwehrjugend von Oberösterreich. Der Prälat Hans Holzinger und der Landes Feuerwehr Kurat Dr. Reisinger sind mit den Mitgliedern der Feuerehrjugend, aus sämtlichen Bezirken von Oberösterreich in die wunderschöne Basilika St. Florian gegangen. An diesem Marsch haben sich auch die Mitglieder der Landesfeuerwehrleitung und seitens der Oö. Landesregierung Landesrat Komm-Rat Elmar Podgorschek  beteiligt.  Tobias Flachner aus Hochburg-Ach entzündete in der Geburtsgrotte in Bethlehem das Friedenslicht. Dieses Licht wurde in der Basilika St. Florian an die Feuerwehrjugend weitergegeben und diese bringen es den Mitbürgern am Heiligen Abend ins Haus. So auch die Feuerwehrjugend aus der FF Ottnang a. Hausruck und die Jugend der FF Windern. Diese zwei Jugendgruppen des Feuerwehr Abschnittes Schwanenstadt wurden vom Bezirk Vöcklabruck zu dieser ehrenvollen Aufgabe entsendet. Begleitet wurden die Kinder natürlich von den Funktionären der eigenen Feuerwehr. Auch der Bezirksfeuerwehr Kommandant OBR Wolfgang Hufnagl, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Hannes Niedermayr, BR Alois Lasinger und BR Franz Jedinger. Auch für Bezirksfeuerwehr Seelsorger Diakon Herbert Schiller und Diakon i.R. Alois Mairinger ist diese Friedenslichtübergabe immer wieder ein Erlebnis. Man kann diese Aktion nur begrüßen bei der immer wieder, den Ärmsten und den Menschen die unverschuldet in große Not geraten sind geholfen wird.

 

www.flickr.com/photos/bfkvb/albums