Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

Abdeckarbeiten nach Hagelunwetter in Ottnang am Hausruck am 30.07.2020

Nachdem am 28. Juli 2020, abends ein starker Hagelsturm über das Hausruckviertel zog und eine enorme Verwüstung auf den Dächern der Bevölkerung hinterließ, wurde die Freiwillige Feuerwehr Ottnang am Hausruck am Donnerstag den 30. Juli 2020 zu weiteren Aufräumarbeiten im Löschbereich alarmiert.

 

In einem Gewerbebetrieb in der Attnanger Straße, wurde die beschädigte Dachfläche von ca. 7500 m2 mit Planen und Brunnenschaum fertig abgedeckt. Als Unterstützung rückten die Feuerwehren des Abschnittes Schwanenstadt, sowie die Teleskopmastbühnen der Feuerwehren Vöcklabruck und Frankenmarkt für die Absicherung an. Es waren 47 Feuerwehrkamerad/innen im Einsatz. Die Höhenrettungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Frankenmarkt sicherte zusätzlich mit Seiltechnik die Mannschaften im Absturz gefährdeten Bereich.


Gegen Mittag wurden die Arbeiten fertiggestellt und Teile der Mannschaft rückten nach Thomasroith ab, wo das Dach der örtlichen Volksschule unter der Einsatzleitung der Freiwilligen Feuerwehr Plötzenedt abgedichtet wurde. Hierbei unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Vöcklabruck mit der Teleskopmastbühne.


Im Laufe des Nachmittages wurden von der Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Ottnang noch weitere kleinere Hagelschäden im Löschbereich abgearbeitet.


Bericht: FF Ottnang am Hausruck / Fotocredit: FF Ottnang am Hausruck