Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

Goldenenes Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich an verdiente Feuerwehrführungskräfte

Am Montag den 16. November 2015 wurden die Ehren-Brandräte Karl Schiemer und Johann Mair im Landhaus mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet.

Am Montag den 16. November 2015 wurden die Ehren-Brandräte Karl Schiemer und Johann Mair im Landhaus für ihre Bemühungen um das Feuerwehrwesen in Oberösterreich mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer ausgezeichnet.

Ehren-Brandrat Karl Schiemer trat 1970 der Feuerwehr Steindorf bei, deren Kommandant er von 1988-1998 war. Seit 1982 ist er Mitglied der Betriebsfeuerwehr Lenzing AG, der seit 2006 als Kommandant vorsteht. E-BR Karl Schiemer war von 1997-2006 Abschnitts-Feuerwehrkommandant des Abschnitts Attersee und damit die Führung über 25 Feuerwehren, weiters gehört er jahrelang dem Bewerterstab des Bezirkes Vöcklabruck an.

Ehren-Brandrat Johann Mair trat 1969 der Feuerwehr Aurach am Hongar bei, 1978-1983 war er Zugskommandant und von 1983-2003 Kommandant der FF Aurach. 1994-2009 war E-BR Johann Mair Abschnitts-Feuerwehrkommandant des Abschnitts Vöcklabruck und hatte damit 29 Feuerwehren unter seiner Führung.