Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Abschnittsbewerb in Hof

  • Abschnittsbewerb in Hof

  • Dachstuhlbrand in Guggenberg

  • FJLA in Gold

  • Wissenstest 2022

  • PKW-Bergung auf der Westautobahn

  • Grundlehrgang in Zell am Moos

  • Truppfüher Prüfung

  • Wasserwehr Grundausbildung

Aktuelle Einsätze in vb

Motorradlenker unter Schulbus eingeklemmt

Ein Motorradlenker wurde Mittwochvormittag in Vöcklabruck bei einem Verkehrsunfall mit einem Schulbus, der gerade ein Stück zurücksetzen wollte, unter dem Bus eingeklemmt und dabei schwer verletzt.

 

"Am 22. Juni 2022 gegen 11:30 Uhr lenkte ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck einen Omnibus in Vöcklabruck entlang der Hausruckstraße Richtung Freibad. Dabei fuhr der Buslenker an der Einfahrt zuerst ein Stück vorbei, weshalb er stehen blieb und zurückfuhr. Im Bus befanden sich zu diesem Zeitpunkt Kinder und Lehrer einer Schulklasse. Zeitgleich lenkte ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck sein Motorrad unmittelbar hinter dem Omnibus. Es kam zum Zusammenstoß und der Motorradlenker verletzte sich dabei schwer. Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Motorradlenker, die Rettung und der Notarzt versorgten den Mann, der Notarzthubschrauber Christophorus 10 flog ihn ins Krankenhaus", berichtet die Polizei.

Die Feuerwehr führte nach der Personenrettung die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch. Die Hausruckstraße war für die Dauer von etwa eineinhalb Stunden gesperrt. 

 

Text: laumat.at / Matthias Lauber

Fotocredits: © laumat.at / Matthias Lauber // © FF Vöcklabruck