Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

PKW kollidierte mit Trafostation

Am Freitag, den 5. November 2021 wurden die Feuerwehren Ungenach und Plötzenedt um 5:18 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen nach Natternberg alarmiert.

 

Ein Pkw war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte mit der Fahrerseite in eine Trafostation. Der Fahrer konnte sich bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der ebenfalls schwerverletzte Beifahrer wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz aus dem Fahrzeug gerettet. Nach Versorgung der beiden Schwerverletzten durch den Rettungsdienst, begann die Einsatzmannschaft mit der Bergung des verunfallten Fahrzeuges. Mit der Seilwinde wurde das Auto geborgen und anschließend mit den Rangierwagen auf einen Parkplatz abgestellt. Nach Reinigung der Fahrbahn konnte die Wolfsegger Landesstraße, die für ca. eine Stunde vollständig gesperrt werden musste, wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Text und Fotos: FF Ungenach