Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

Übergabe der Stützpunktfahrzeuge und Stützpunktgeräte 2021

Am 28.09.2021 fand im Landesfeuerwehrkommando in Linz die Übergabe der Stützpunktfahrzeuge und Stützpunktgeräten des OÖ. Landesfeuerwehrverbandes an die Stützpunktfeuerwehren statt. Zahlreiche neue Fahrzeuge und Gerätschaften konnten hochoffiziell an Feuerwehr-Kameraden in ganz OÖ übergeben werden. Diese Gerätschaften dienen an den einzelnen Stützpunkten im Bundesland dazu, noch besser für die Bevölkerung im Ernstfall da sein zu können - seien es Brände, zuletzt vermehrte Unwettereinsätze oder andere herausfordernde Situationen.

Für den Bezirk Vöcklabruck erhielt die Freiwillige Feuerwehr Ungenach ein 100 kVA Notstromaggregat (STROMA). Die Freiwillige Feuerwehr Vöcklabruck bekam ein Feuerwehr-Rettungsboot und eine Absetzmulde die u.a. zum Ablöschen und Kühlen von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben durch Fluten und Besprinkeln verwendet werden kann. Die Freiwillige Feuerwehr Windern konnte ein Feuerwehr-Rettungsboot für Einsätze auf der Traun übernehmen. Der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim wurde ein Rollcontainer mit einem Gefahrengutsauger für das Gefährliche Stoffe Fahrzeug übergeben.

Übergeben wurden die neue Ausstattung von Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer und seinem Stellvertreter Michael Hutterer. Landes-Feuerwehrkurat Adolf Trawöger segnete die neue Ausstattung, für musikalische Umrahmung sorgte die Feuerwehrmusik Windhaag.

Bilder sind ersichtlich unter: https://www.flickr.com/photos/bfkvb/albums/72157719923740879