Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Jugendlager 2017 in St. Georgen im Attergau

  • Verkehrsunfall in Frankenmarkt

  • FJLA in Gold

  • Bezirksbewerb Vöcklabruck 2016 in Frankenburg

  • Großbrand in Frankenmarkt

  • Grundlehrgänge in Timelkam, Frankenmarkt und Manning

  • Wissenstest 2016

Aktuelle Einsätze in vb

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Am Dienstag, dem 14. Dezember 2021 alarmierte die Landeswarnzentrale die Freiwillige Feuerwehr Redlham zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1. Gegen 3:45 Uhr kam ein junger Fahrzeuglenker von der Bundesstraße 1 ab und prallte gegen einen Oberleitungsmast der parallel verlaufenden Westbahnstrecke der ÖBB.

 

Leider konnte dem Fahrer nicht mehr geholfen werden und er verstarb noch am Unfallort.

Für die Bundesstraße 1 wurde eine großräumige Umleitung eingerichtet.

Nach der Unfallaufnahme bargen wir das Fahrzeug und sammelten die weit verstreuten Unfalltrümmer ein. Nachdem das Fahrzeug von einem Abschleppdienst abgeholt wurde und die Unfallstelle gesäubert war, konnte sowohl die Bundesstraße 1 als auch die Westbahnstrecke wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Die Bundesstraße 1 und die Bahnstrecke mussten insgesamt für 2 Stunden komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr Redlham stand mit ca. 20 Mann und 4 Einsatzfahrzeugen 2,5 Stunden im Einsatz.

Bericht: FF Redlham

Fotos: © FF Redlham, © laumat / Matthias Lauber