Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Einsätze

Vöcklamarkt: Sprinkleranlage verhindert Großbrand

Bezirk Voecklabruck zur √úbersicht

Am 17.03.2024 gegen halb 2Uhr nachts wurde die Feuerwehr Vöcklamarkt mit der Feuerwehr Redl zu einem Brandmeldealarm in einem großen Sägewerk alarmiert.

Bereits nach wenigen Minuten waren wir vor Ort und erkundeten mithilfe der Informationen der Brandmelderzentrale des Betriebes die betroffene Halle. Aufgrund der Verrauchung in der Halle wurde die Erkundung vom Atemschutztrupp unseres Tankl√∂schfahrzeuges √ľbernommen.

Nach der Abschaltung der Sprinkleranlage im betroffenen Bereich konnte der Brandraum betreten und mit einem CO2-L√∂scher die L√∂schma√ünahmen unter schwerem Atemschutz fortgef√ľhrt werden. Schlie√ülich kontrollierten wir die Brandstelle mittels W√§rmebildkamera und k√ľhlten diese weiter mit einem vorhandenen Gartenschlauch. ‚ÄěBrand Aus‚Äú konnte nach etwas √ľber einer Stunde gemeldet werden, woraufhin die Einsatzstelle an den Brandschutzbeauftragten √ľbergeben wurde. 

Im Feuerwehrhaus wurden noch die leeren Atemluftflaschen gef√ľllt und die Masken gewaschen, bis gegen halb 4Uhr wieder Einsatzbereitschaft bei der LWZ angemeldet werden konnte.

Dieser Einsatz hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig Brandmelde- und Sprinkleranlagen in Firmen sind, um Br√§nde fr√ľhzeitig zu detektieren und zu l√∂schen.

Zum Abschluss m√∂chten wir uns noch bei der FF Redl, dem Brandschutzbeauftragten sowie dem anwesenden Firmenpersonal f√ľr die gewohnt gute Zusammenarbeit bedanken.

Bericht und Fotos: FF Vöcklamarkt