Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

SvE-Team Bezirk Vöcklabruck

Die Begleitung und Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen - kurz SvE - ist die Aufgabe des SvE-Teams.

Bei besonders schwierigen Eins√§tzen, die √ľber das "normale Ma√ü" hinausgehen, k√∂nnen mitunter unterschiedliche Stressreaktionen auftreten. Diese k√∂nnen verhindert bzw. gemildert werden, wenn kompetente Stressverarbeitung nach belastenden Eins√§tzen stattfindet. Um unsere Einsatzkr√§fte nach solchen belastenden Eins√§tzen fachkundig und kompetent zu begleiten, hat das BFKDO V√∂cklabruck eigens ein SvE-Team aufgestellt.

Unser SvE-Team besteht aus Feuerwehrseelsorger, dem Feuerwehrarzt sowie feuerwehreigenen Peers, die eigens f√ľr die Stressverarbeitung nach belastenden und kritischen Ereignissen ausgebildet und qualifiziert sind.
 

Die Alarmierung erfolgt √ľber:

  • die Landeswarnzentrale O√Ė (NOTRUF 122)
     

Die Anforderung erfolgt √ľber:

  • den Einsatzleiter

  • den Feuerwehrkommandanten

  • den Abschnitts -oder Bezirks-Feuerwehrkommandanten
     

Unter der Leitung von Bezirks-Feuerwehrkurat Herbert Schiller und Bezirks-Feuerwehrarzt Dr. Bernd Hainbucher geh√∂ren dem Team in unserem Bezirk folgende Personen an

SvE-Team